Vereinstag

Am Samstag, dem 30.04.2022 haben wir uns nach langer Zeit einen Vereinstag ermöglichen können, an dem wir uns endlich wieder alle zusammen treffen, austauschen und lachen konnten.

Als Ort für dieses Treffen wurde der Platz des Reservistenvereins in Todtenweis gewählt. Am Vormittag trafen wir uns, um den Tag vorzubereiten.
Bierzeltgarnituren wurden aufgestellt, die Öfen eingeheizt, die Lagerfeuerstelle zum Verweilen und Kochen vorbereitet, Kinderspiele aufgestellt und Getränke kühl gestellt.

Mit einem Weißwurstfrühstück begannen wir den Tag und genossen schon jetzt das Beisammensein, das wir seit langem in dieser Größe leider nicht hatten. Auch die Kinder waren von Anfang an damit beschäftigt, miteinander zu spielen, was den ganzen Tag anhielt.

Nach dem ausgiebigem Frühstück stand eine extra für die Kinder vorbereitete Olympiade an. In den Disziplinen Dosenwerfen, Ringe werfen, Armbrustschießen und Nageln konnten sie ihr Können zeigen und Punkte sammeln. Am Ende stand dann die Siegerehrung an und es gab tolle Preise, die sich die Kinder selbst aussuchen durften.

Sobald machten sich einige auf, um alles für das Essen vorzubereiten. Auf dem Plan standen selbstgemachte, fränkische Bratwürste, selbst gebackenes Brot, selbstgemachte Bärlauchbutter, ein eigens angefertigtes Kassler mit Käse – Senf – Kruste im Dutchofen. Dazu gereicht wurden mitgebrachte Salate, darunter auch Kartoffel- und Nudelsalat.

Für den süßen Appetit bzw. zum Dessert danach wurden Donuts gemacht, auch anderes Gebäck stand zur Verfügung.

Das Wetter war uns zumindest bis nach dem Essen gut gestimmt, danach fing es leider bald an zu regnen. Vom kühlen Nass von oben ließen wir uns die Stimmung allerdings nicht verderben.

Wir halfen zusammen und verräumten und reinigten alles, um anschließend zum gemütlichen Teil überzugehen. Im Reservistenheim war es wohlig warm, auch draußen hatten wir einen Ofen mit Stehtisch angeheizt.

So ging auch dieser Tag zu Ende, mit zufriedenen Gesichtern, guter Stimmung und angenehmen Beisammensein. Ein gelungener Auftakt für die lang ersehnte Saison 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.